Unsere Regeln

Antworten
Benutzeravatar
mbartelt
Administrator
Beiträge: 1
Registriert: 30. Mai 2009, 17:57
Wohnort: Kerpen
Kontaktdaten:

Unsere Regeln

Beitrag von mbartelt » 04. Dez 2017, 19:31

§1

Der Umgangston sollte stets freundlich und friedlich sein, um ein gutes Miteinander und eine gesunde Diskussionsgrundlage zu ermöglichen. Beleidigungen, vulgäre, bedrohliche und verletzende Äußerungen werden nicht toleriert!

§2

Verunglimpfungen, Beschimpfungen, Boykottaufrufe und leere Behauptungen werden nicht geduldet.

§2a

Ausdrücklich verboten ist das Posten von gewaltverherrlichenden, diskriminierenden, pornografischen, rassistischen, menschenverachtenden oder anderweitig strafbaren Äußerungen/Bildern/Videos etc. Ebenso Links zu Seiten mit diesbezüglichen Inhalten. Beiträge, die dem nicht entsprechen, werden umgehend und ohne Kommentar von den Administratoren oder Moderatoren gelöscht. Forumsmitglieder, die sich trotz Ermahnung nicht an die Regel halten, werden gesperrt.

§3

Selbstjustiz wird nicht toleriert und genauso behandelt wie jeder andere Regelverstoß auch. Sollte es zu einem Verstoß der Regeln kommen, so bleiben Sie ruhig und wenden sich ans Team.

§4

Die Erwähnung und Einbindung von Promos, Bootlegs und Trailermusiken in die Diskussion ist erlaubt, jedoch werden Äußerungen/Links, die gegen geltendes deutsches Recht verstoßen und insbesondere Verletzungen des Urheberschutzes mit sich bringen oder nach sich ziehen, nicht toleriert. Erlaubt sind selbstverständlich Angebote von Daten, wenn die Veröffentlichung vom Urheber des Materials selbst ausgeht.

§4a

Handelsangebote über das Deutsche Soundtrack Forum

- Handelsangebote unterliegen geltendem deutschen Recht.
- Handelsverträge kommen nur zwischen Anbieter und Nachfrager zustande.
- Wird ein Handelsangebot auf dem Soundtrack Board eingestellt, so muß (aus Fairnessgründen) zwischen dem Zeitpunkt des ersten Beitrages und einem eventuellen Einstellen der Ware auf Ebay oder anderen Onlinemärkten ein Zeitraum von mindestens zwei Wochen eingehalten werden.
- Das Soundtrack Board tritt nur als Zugangsprovider auf und nicht als Erfüllungsgehilfe.
- Jeder Anbieter ist für die Richtigkeit und Rechtmäßigkeit seines Angebots selbst verantwortlich.
- Es ist die Pflicht jeden Anbieters sich kundig zu machen, ob er gewerblich handelt und somit den erweiterten Pflichten des deutschen Rechts unterliegt.
- Promo-CDs dürfen verschenkt werden.
- Das Deutsche Soundtrack Forum ist keine kommerzielle Auktions- oder Handelsplattform. Anbieter werden keiner rechtlich gültigen Authentifizierung unterzogen.

§5

Bitte geben Sie jedem Posting eine sinnvolle und aussagekräftige Überschrift und erstellen Sie nach Möglichkeit jedes Posting im richtigen Bereich des Forums, damit Ihnen schnell geholfen werden kann.


§6

Bitte nutzen Sie die Suchfunktion um doppelte Postings und Anfragen zu vermeiden.


§7

Die Nutzung des Deutschen Soundtrack Forum ist kostenlos. Jedes Mitglied des akzeptiert die Regeln und bemüht sich um die Einhaltung der selbigen.

§7a

Für (Jung- bzw. Nachwuchs-)Komponisten oder User, die sich und ihre Kompositionen vorstellen möchten, besteht dazu die Möglichkeit im speziell
dafür eingerichteten Unterforum "Nachwuchskomponisten" in der "Komponisten-Diskussion".

§8

Die Entscheidung des Teams ist zu akzeptieren. Es ist Ihre Aufgabe für die Einhaltung der Regeln zu sorgen. Beschwerden über Moderatoren müssen an einen Administrator gerichtet werden.


§9

Regelverstöße werden bei bekannt werden geahndet und können zum Ausschluss vom Forum führen. Es bleibt dem Team überlassen in welchem Rahmen die Ahndung erfolgen wird (zeitlich begrenzter Entzug der Schreibrechte bzw. virtuelles Hausverbot).


§10

Verwendet ein Nutzer des Forums den Namen einer natürlichen oder juristischen Personen, so behalten wir uns das Recht vor, zu jeder Zeit diesen Namen seinem rechtmäßigen Eigentümer zu übertragen.


§11

Beiträge, deren Sinn einzig und allein in Werbung bestehen, sind verboten.

Antworten